Presse

25
Okt 2018

Flächenschonend und komfortabel Parken in der verdichteten Stadt von morgen

Der Trend zum Leben in der Stadt hält weiter an – mehr als die Hälfte der Menschen weltweit lebt im städtischen Raum. Freiflächen gibt es jedoch immer weniger, und neue Lösungen für das urbane Wohnen von morgen sind gefragt, die Antworten auf die Verdichtung in den Städten geben. Intelligente Grundrisse, moderne Bautechnik, nachhaltige Baustoffe und neuartige Energiekonzepte gehören ebenso dazu wie effizient geplante Park- und Mobilitätskonzepte. Genau für diese Anforderungen entwickelt WÖHR Autoparksysteme GmbH intelligente und komfortable Parkraumlösungen für PKW und Fahrräder, die den Flächenverbrauch minimieren und mit besonders innovativer Technologie fit für zukünftige urbane Ansprüche sind. Unter dem Leitthema „Zukunft Stadt“ zeigt WÖHR unterschiedliche Konzepte und Projekte rund um das Parken von morgen auf der Messe BAU in München in Halle B3, Stand 319.

25
Okt 2018

Die schnelle Möglichkeit, ein Fahrrad sicher und platzsparend automatisch zu parken

Der Anteil an Fahrrädern, E-Bikes oder Pedelecs in deutschen Städten steigt ständig an. In den Mobilitätskonzepten der Kommunen werden sie in Zukunft eine zentrale Rolle spielen. Ein wichtiges Thema in der verdichteten Stadt von morgen ist deshalb auch das platzsparende und sichere Parken von Fahrrädern – optisch ansprechend und harmonisch in den öffentlichen Raum integriert. Eine Antwort auf das Stellplatzproblem in Städten gibt der Bikesafe von WÖHR. Das automatische Fahrradparksystem zeigt, wie Fahrräder sicher, schnell und so kompakt wie möglich untergebracht werden können.